News

Diese Seite teilen/drucken:
Beitrag teilen:

MBL China News 05/2017: Kultur, Recht und Gesellschaft

1. MEDIEN UND UNTERHALTUNG Netflix nun doch in China Nachdem sich Netflix zuvor von seiner Expansion in China distanziert hat, hat das führende US-amerikanische Video-Streaming-Unternehmen nun eine Content-Lizenzvereinbarung mit Chinas größtem Internet- und mobiler Videodienstleister iQIYI getroffen, über die iQIYI in China die Streaming-Rechte für Netflix’ beliebte Dramen, Cartoons, Dokumentationen und Reality Shows erhält (http://www.finanzen.ch vom 28.04.2017). 2. SPORT DFL hat neuen Medienpartner aus China Christian Seifert, Geschäftsführer der Deutschen Fußball-Liga (DFL), hat einen Vorvertrag...

Weiterlesen
Beitrag teilen:

MBL China News 04/2017: Politik

1. POLITIK Nationaler Volkskongress: Steigerung des chinesischen Militäretats historisch niedrig Mit sieben Prozent auf 1,044 Billionen Yuan (142 Milliarden Euro) fällt die Erhöhung des neuen chinesischen Militäretats, der vom Nationalen Volkskongress gebilligt wurde, so niedrig aus wie seit mehr als zwei Jahrzehnten nicht mehr. Beobachter sahen darin ein Signal, mit dem China Zurückhaltung zeigen will. Mit Ausnahme von 2010 (7,5 Prozent) war der chinesische Militäretat seit den 90er Jahren bis einschließlich 2015 immer zweistellig...

Weiterlesen
Beitrag teilen:

MBL China News 04/2017: Wirtschaftspolitik/Konjunktur

1. WIRTSCHAFTSPOLITIK/KONJUNKTUR China verklagt die EU Das Schiedsgericht der WTO in Genf ist zusammengekommen, um Chinas Klage gegen die Europäische Union zu verhandeln. Der Streit reicht bis ins Jahr 2001 zurück. China trat damals der WTO mit einem Sonderstatus bei: da China nicht als „Marktwirtschaft“ galt, konnten die anderen Mitglieder der WTO sich leichter mit Zöllen gegen Dumping wehren. Dagegen klagt Peking nun (Süddeutsche vom 22.03.2017).   Devisenreserven in China leicht gestiegen Im Februar...

Weiterlesen
Beitrag teilen:

MBL China News 04/2017: Unternehmensnachrichten

1. AUTOMOBIL Audi: Rückrufaktion in China Aufgrund von Problemen bei der Kühlmittelpumpe, müssen in China 681.000 Audi Fahrzeuge unterschiedlicher Modelle in die Werkstätten zurückgerufen werden (http://www.handelsblatt.com vom 03.03.2017). Milliardenschwere Belastungen für Audi in China Seit Wochen liegen lokale Händler in China mit Audi bezüglich Konditionen und Verträgen im Streit; die Händler fordern umgerechnet vier Milliarden Euro an Kompensationen. (http://www.handelsblatt.com vom 15.03.2017). Massenrückruf von Mercedes und VW in China In China rufen die Autobauer Mercedes...

Weiterlesen
Beitrag teilen:

MBL China News 04/2017: M&A Update

1. CHINA INBOUND NORMA Group übernimmt 80 % an Fengfan Fastener (Shaoxing) Co., Ltd Die NORMA Group, ein internationaler Marktführer für hochentwickelte Verbindungstechnologie, hat den Kaufvertrag für die Übernahme von 80 Prozent der Anteile an Fengfan Fastener (Shaoxing) Co., Ltd. („Fengfan“) mit Sitz in Shaoxing City, China, unterzeichnet. Die Details der Vereinbarung sind vertraulich und werden nicht veröffentlicht. Für das zweite Quartal 2017 wird vorbehaltlich der Freigabe durch die zuständigen Behörden, der Abschluss der Transaktion erwartet....

Weiterlesen
Beitrag teilen:

MBL China News 04/2017: Kultur, Recht und Gesellschaft

1. BILDUNG Strengere Zensur von ausländischer Kinderbuchliteratur in China Unter den etwa 220 Millionen Kinder und Jugendlichen in China unter 14 Jahren steigt das Interesse an westlicher Literatur. Nun wurden neue Vorgaben an die Verlage herangetragen: Zukünftig werde ausländische Kinderbuchliteratur strenger ideologisch zensiert. Bilderbücher, Märchen und Tiercartoons aus Europa, den USA, Japan und Südkorea sollen wegen möglicher politscher Einflüsse strikt reguliert werden. Auch die Online-Shoppingplattform Taobao teilte nun mit, dass sie von nun an den...

Weiterlesen
Beitrag teilen:

MBL China News 03/2017: Politik

1. POLITIK Chinas Regierung ernennt neue Minister Laut der amtlichen Nachrichtenagentur Xinhua wird Zhong Shan neuer chinesischer Handelsminister und das Amt des Chefs der Nationalen Kommission für Entwicklung und Reformen geht an He Lifeng. Ihre Vorgänger scheiden aus Altersgründen aus. Beide Kandidaten gelten als enge Vertraute von Präsident Xi Jinping, was die Vermutung nährt, dass der Staatschef seine Macht innerhalb der Regierung weiter festigt (www.spiegel.de vom 24.02.2017). Bundesaußenminister Gabriel möchte strategische Partnerschaft mit...

Weiterlesen
Beitrag teilen:

MBL China News 03/2017: Wirtschaftspolitik/Konjunktur

1. WIRTSCHAFTSPOLITIK/KONJUNKTUR Sinkende Devisenreserven in China Erstmals seit fast sechs Jahren liegen die Devisenreserven in China unter die Marke von drei Billionen Dollar. Durch massive Kapitalabflüsse sowie Eingriffe der Notenbank am Währungsmarkt sind diese im Januar auf 2,998 Billionen Dollar gefallen (www.spiegel.de vom 07.02.2017). Chinas Zentralbank erhöht Leitzins Das erste Mal seit 2013 hat Chinas Zentralbank die Zinsen für siebentägige Rückkaufvereinbarungen (Reverse-Repo-Geschäfte) – eine ihrer wichtigsten Leitzinsen – erhöht. Dies wird von Experten als...

Weiterlesen
Beitrag teilen:

MBL China News 03/2017: Unternehmensnachrichten

 1. AUTOMOBIL Lkw­ Neuzulassungen 2016 in China gestiegen Nach Angaben des Verbands der Automobilindustrie (VDA) ist die Anzahl der Neuzulassungen für Lkws im Jahr 2016 in China um 28 Prozent auf 962.000 Einheiten gestiegen. Als Begründung gibt der Verband an, dass im Reich der Mitte zurzeit die neue Abgasnorm “China National Standard V” eingeführt wird und dadurch ein Vorzieheffekt entsteht: Die Chinesen kaufen jetzt Lkw, bevor diese teurer werden. Experten erwarten im kommenden Jahr...

Weiterlesen
Beitrag teilen:

MBL China News 03/2017: M&A Update

 1. CHINA INBOUND  Feintool übernimmt das Metal Forming Technology Center von Schuler Das Schweizer Unternehmen Feintool hat das Metal Forming Technology Center der deutschen Schuler-Gruppe im chinesischen Tianjin übernommen, um Umformanwendungen in allen wichtigen Automobilmärkten anbieten zu können und so die eigene Marktstellung weiter auszubauen. Beide Vertragsparteien haben zu den Einzelheiten der Transaktion Stillschweigen vereinbart. Ende März 2017 wird mit dem Closing gerechnet (https://www.produktion.de/ vom 13.02.2017).   2. CHINA OUTBOUND GASTBEITRAG VON STEFAN GÄTZNER...

Weiterlesen

Newsletterdownload

02/ 2017 MBL News 02/2017

Ansehen

12/ 2016 MBL News 12/2016

Ansehen

10/ 2016 MBL News 10/2016

Ansehen

10/ 2016 HR Herausforderungen in China: Entsendung, Recruiting und Mitarbeiterbindung

Ansehen
Mehr anzeigen
zur Newsletteranmeldung