KION-Chef Gordon Riske bei "China im Wandel"

Diese Seite teilen/drucken:

Gordon Riske, CEO der KION GROUP AG, hat am 23.04.2015 Augsburg besucht und in der Vortragsreihe “China im Wandel” vor über 100 Zuhörern zum Thema “China wird nicht wichtig. China ist wichtig” gesprochen. Nach dem Grußwort des Hausherrn und Vorsitzenden der Geschäftsführung der Presse-Druck- und Verlags GmbH, Andreas Scherer, führte Herr Dr. Söhn in die Thematik ein und referierte einleitend über die aktuelle politische Situation in China.

Dr. Stephan Söhn, Partner MBL China Consulting GmbH

Gordon Riske und Dr. Söhn am Rande der Vortragsveranstaltung in Augsburg

Augsburger Allgemeine vom 25.04.2015 b4b Schwaben vom 24.04.2015 Bayerisch-Schwäbische Wirtschaft 5|2015 Fotos