Wir sind die China-Experten

Diese Seite teilen/drucken:

Wir sind ein seit Jahren im deutsch-chinesisch-deutschen Wirtschaftskontext tätiges Beratungsunternehmen mit Büros in Peking, Chicago und Augsburg/München.

Am 25. Oktober 2016 hat Yonggui Pei, Wirtschaftskonsul des chinesischen Generalkonsulats in München, das China Competence Center der IHK Schwaben in Augsburg feierlich eröffnet. Bei der Eröffnung würdigte Dieter Weidner, Vizepräsident der IHK Schwaben, den fulminanten Aufstieg Chinas. „Da sich immer öfter chinesische Unternehmen für Unternehmen in Deutschland interessieren, mit dem Wunsch sich hierzulande anzusiedeln, wollen wir mit dem CCC die Zusammenarbeit und Vernetzung bayerischer und chinesischer Firmen in Schwaben unterstützen." Bei der Eröffnung war auch die ChinAcademy durch Johanna Heinzmann vertreten.

Foto: ©Peter Fastl. Johanna Heinzmann, ChinAcademy (links), Hong Gui-Hinsel, Gui China Consulting (rechts)

„Unsere Unternehmensgruppe ist bereits seit mehr als 10 Jahren erfolgreich mit einem produzierenden Standort in China tätig und vertreibt inzwischen mehr als die Hälfte seines dort erzeugten Umsatzes auf dem lokalen chinesischen Markt. Deshalb können wir nicht so viel verkehrt gemacht haben – glaubte ich bis zu dem Zeitpunkt meiner Teilnahme an dem sehr abwechslungsreichen Seminar "Rechnungslegung und Controlling in China" unter der Leitung von Herrn Jürgen Bächle. Es hat mir sehr geholfen unsere bestehenden Compliance Richtlinien und Prozesse unter einem neuen aktualisierten Blickwinkel mit verstärktem Fokus auf die jetzige Situation in China zu betrachten. Weiter so – ich kann diese Konstellation des Seminares mit Herrn Bächle nur weiter empfehlen.“

Bernd Liebmann, Kaufmännischer Leiter, Erich Jaeger GmbH + Co. KG, Friedberg

Am 11. Juli fand zum fünften Mal die Veranstaltung China im Wandel im Foyer des Augsburger Medienzentrums statt. Zum Thema „Soll die EU China den Marktwirtschaftsstatus verleihen“ berichtete Reinhard Bütikofer, stellvertretender Vorsitzender der China-Delegation des europäischen Parlaments, über den Stand der Verhandlungen und die möglichen Folgen für die deutsche Wirtschaft.

Augsburger Allgemeine Zeitung von Juli 2016

Durch das ChinAcademy Seminar „Compliance in China“ konnte ich mein Verständnis für das unterschiedliche Compliance- Bewusstsein in China und Deutschland vertiefen. Durch die praxisnahe und interaktive Seminargestaltung der beiden Referenten habe ich gelernt, was für die erfolgreiche Einführung eines Compliance Management Systems generell und in Bezug auf China wichtig ist und wie ich zukünftig im Unternehmensalltag frühzeitig Warnsignale für mögliche Compliance Verstöße erkennen und bewerten kann. Eine rundum gelungene Veranstaltung.

Dr. Haiquan Zhang, Country Manager, KWS Saat SE

Gemeinsam mit der MBL China Consulting veranstalte ich sehr gerne Seminare, da die Organisation im Vorfeld und die Betreuung vor Ort durch den Seminarleiter immer sehr professionell sind. Aufgrund der angenehmen Schulungsatmosphäre und der kleinen Gruppengrößen, kann ich auf die Fragestellungen und Belange der Teilnehmer umfassend eingehen und diese mit konkreten Lösungsvorschlägen unterstützen. Ich mag den regen und offenen Erfahrungsaustausch und freue mich daher auch schon auf das nächste Seminar.

Jürgen Bächle, Referent "Neue Entwicklungen im chinesischen Wirtschafts- und Steuerrecht"

Die Seminare in Düsseldorf und München haben uns großen Spaß gemacht. Die Veranstaltungen waren perfekt vorbereitet und gut organisiert. Ausreichend Freiraum im Ablauf gab den Teilnehmern Gelegenheit, Fragen aus dem Tagesgeschäft zu adressieren und mit uns zu diskutieren; wir freuen uns auf die nächste gemeinsame Veranstaltung.

Prof. Dr. Yasmin Mei-Yee Fargel und RAin Julia Tänzler-Motzek

Das perfekt organisierte Seminar der ChinAcademy über Compliance in China hat mir für die Arbeit unseres Unternehmens sehr geholfen. Bei Kontakten mit bayerischen Unternehmen, die Geschäftsbeziehungen mit China unterhalten oder aufnehmen wollen, können wir so in Zukunft auf die Notwendigkeit eines gut funktionierenden Compliance Systems hinweisen.

Katja Krause, Referentin Bayern International GmbH

Warum China wichtig bleibt - Unter dieser Überschrift berichtete KION Chef Gordon Riske Ende April in der von der MBL China Consulting GmbH initiierten Vortragsreihe "China im Wandel" vor über 100 Zuhörern im Augsburger Medienzentrum wie man in China erfolgreich Geschäfte betreiben kann

Augsburger Allgemeine Zeitung vom 25.April 2015

Das Seminar „Neuerungen im chinesischen Wirtschafts- und Steuerrecht“ in Düsseldorf hat mir in Bezug auf die optimale Steuerstrategie für mein aktuelles China Projekt wichtige Erkenntnisse geliefert. Der ausgezeichnete Referent, Herr Jürgen Bächle konnte meine Fragen rund um grenzüberschreitendes Steuerrecht im deutsch- chinesischen Kontext umfassend beantworten. Ich bin sehr zufrieden und kann das Seminar nur weiterempfehlen.“

Ursula Oswald, 3Defacto GmbH

Das Seminar „Controlling und professionelle Führung von Tochtergesellschaften in China“ war für mich die ideale Möglichkeit, sehr kompakt und übersichtlich, sowohl theoretisches Wissen als auch praktische Unternehmens- Tipps für den Aufbau unserer Tochtergesellschaft in China zu erhalten. Die Veranstaltung war von hoher fachlicher Kompetenz der beiden Referenten und der professionellen und reibungslosen Organisation durch die MBL China Consulting geprägt. Vielen Dank!

Richard Höfer, Director Finance, Controlling, Accounting, voxeljet AG

Das Engagement und die Expertise von Herrn Bächle haben mich begeistert. Er konnte das Thema „Neue Entwicklungen im chinesischen Steuer- und Wirtschaftsrecht“ sehr praxisbezogen und verständlich vermitteln. Gleichzeitig ließ er genug Raum für Fragen von uns Teilnehmern. Durch das Seminar der MBL China Consulting, bin ich im Hinblick auf wirtschafts- und steuerrechtlich relevante Fragestellungen für die Geschäftstätigkeit unseres Unternehmens in China umfassend vorbereitet.

Petra Noske-Mahseredjian, Prokuristin / CFO, MCD Elektronik GmbH

Begeisterte Teilnehmer beim Workshop der ChinAcademy in München zum Thema "Spielregeln für digitales Marketing und E-Commerce in China". Ein ganztägiger Workshop, der sich ausschließlich mit sozialen Netzwerken und Online Marketing in China auseinandersetzt.

Stephan Meyer, Berater und SEO Spezialist bei dem deutsch-chinesischen Experten-Netzwerk „China Kommunikation“

 

Aufbauend auf unseren Erfahrungen und unserem guten Netzwerk bieten wir in unserer ChinAcademy Weiterbildungsveranstaltungen für deutsche und chinesische Unternehmen an, die im jeweils anderen Land tätig sind oder tätig werden wollen. Aus täglicher Praxis wissen wir, wo den Unternehmen und ihren Mitarbeitern der Schuh drückt. Unsere Themenauswahl orientiert sich an den Wünschen und Vorstellungen unserer Klienten und Anregungen der Teilnehmer unserer Seminare; der ständige Gedankenaustausch mit unseren Referenten, die auch alle beratend im deutsch-chinesischen Wirtschaftsverkehr tätig sind, sorgt dafür, dass neue Entwicklungen in China oder Deutschland schnellstmöglich in unser Seminarprogramm einfließen. Unsere Veranstaltungen zeichnen sich durch eine ideale Synthese zwischen Theorie und Praxis aus.